Intel > Gruppierungen & Bürger

Gabriel Kruger und KrugerSec

Gabriel Kruger ist ein direkter Nachkomme Dieter Krugers – des Anführers des Kruger-Aufstandes, der den Weg zur Gründung Cascadias ebnete. Er ist außerdem Leiter der Kruger Holding, zu deren Tochtergesellschaften auch das Sicherheitsunternehmen KrugerSec zählt, dessen Mitarbeiter in der Stadt Glass omnipräsent sind.

Intel > Gruppierungen & Bürger

Gabriel Kruger und KrugerSec

Gabriel Kruger ist ein direkter Nachkomme Dieter Krugers – des Anführers des Kruger-Aufstandes, der den Weg zur Gründung Cascadias ebnete. Er ist außerdem Leiter der Kruger Holding, zu deren Tochtergesellschaften auch das Sicherheitsunternehmen KrugerSec zählt, dessen Mitarbeiter in der Stadt Glass omnipräsent sind.

Gabriel Kruger

Gabriel Kruger

Obwohl Gabriel Kruger die Entschlossenheit und überragende Intelligenz seines Vorfahren geerbt hat, fehlt ihm jedoch der grundlegende Glaube an die Menschheit, der Dieter ausgezeichnet hatte. Gabriel ist davon überzeugt, dass sein Handeln das Beste für sowohl das Konglomerat als auch Cascadia und seine Bewohner ist. Er ist sich außerdem vollkommen bewusst, dass es große Opfer erfordern wird, nicht nur die Herrschaft des Konglomerats, sondern auch die Vormachtstellung des Hauses Kruger innerhalb des Konglomerats sicherzustellen.

Sein Sohn, ein Polizist, kam beim ersten Aufflammen der Novemberunruhen ums Leben, woraufhin sich Gabriels Verachtung für die Demonstranten und ihre naiven Ideale in erbitterten Hass verwandelte. Seit diesem Moment widmet er sein Leben dem Ziel, KrugerSec zu stärken. Er scheut außerdem keine Mühen, um seine Tochter Isabel so zu erziehen, dass sie eines Tages fähig ist, die schwere Bürde der Herrschaft zu übernehmen. Wenn es überhaupt noch jemanden gibt, den er lieben kann, dann ist sie es.

Sentinel

Sentinel

Die Sentinels stellen die Elite von KrugerSec dar und sind die am besten ausgebildeten Gegner, auf die Faith treffen wird. Wie genau ihre Ausbildung aussieht, wird zwar geheim gehalten, aber eines steht fest: Sie sind unglaublich effektiv. Sie beschützen die Mitarbeiter ... wenn auch nicht selten vor allem vor sich selbst. Die Sentinels sind schnell, zäh und greifen unerbittlich an.

Enforcer

Enforcer

Die Enforcer sind eine im taktischen Stellungskampf ausgebildete Sondereinheit von KrugerSec, die hohen Schaden aus der Distanz verursachen kann. Auf den Nahkampf wird bei der Ausbildung der Enforcer hingegen weniger Wert gelegt. Sie sind speziell für militärische Außeneinsätze gedacht und werden bisher nur in Justizvollzugsanstalten oder als Gabriel Krugers persönliche Leibwache eingesetzt. Das wird sich allerdings bald ändern.

Protector

Protector

Die Protectors sind für die Mitarbeiter ein ebenso ungewöhnlicher wie unangenehmer Anblick, da ihr Auftauchen häufig mit der Durchsetzung der Richtlinien, einer Degradierung oder sogar der Deportation in Einrichtungen der unteren Kasten zusammenhängt. Sie sind widerstandsfähig gegen Schaden, können wiederholte Angriffe kontern und stellen sowohl aufgrund ihrer besseren Ausbildung als auch ihrer stärkeren Schutzausrüstung eine ernsthafte Bedrohung dar, wenn sie in Gruppen auftreten.

Shock-Protector

Shock-Protector

Obwohl es in Glass seit den Novemberunruhen so gut wie keinen offenen Widerstand gegen die Herrschaft des Konglomerats mehr gibt, hat KrugerSec spezielle Einheiten namens Shock-Protectors ausgebildet, die in der Lage sind, es mit großen Gruppen, problematischen Mitarbeitern oder Unterkastlern aufzunehmen. Ausgerüstet mit dem Kinetik-Taser können sie allein oder zu zweit auch größere Gruppen wirksam in Schach halten und zu Boden zwingen. Shock-Protectors sind zäh und extrem widerstandsfähig gegen direkte Angriffe.

Guardian

Guardian

Gesetzestreue Mitarbeiter bekommen hauptsächlich diese KrugerSec-Einheiten zu Gesicht, die sie ständig daran erinnern, die Konglomeratsrichtlinien zu befolgen und im Job Höchstleistungen zu erbringen. Da sich die Runner seit Jahren mit ihnen auseinandersetzen müssen, stellen Guardians allerdings selbst für relativ neue Mitglieder einer Kabale keine große Herausforderung dar.

Sniper-Geschütz

Sniper-Geschütz

Ein von KrugerArms entwickeltes, stationäres KI-Geschütz mit großer Feuerreichweite, das dank seiner GridPrint-Erkennungssysteme und GaN-Laser in der Lage ist, unbefugte Personen schnell und aus beträchtlicher Entfernung zu identifizieren. Ausgestattet mit dem größten Munitionskaliber, das in Ballungsräumen der Mittel- und Oberkaste zulässig ist, stellt die Drohne aufgrund ihrer hohen Präzision vor allem für langsame Ziele eine enorme Bedrohung dar. Sobald Faith entdeckt wurde, muss sie unter allen Umständen in Bewegung bleiben, um nicht getroffen zu werden.

ETWAS IST SCHIEFGEGANGEN

Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. Versuche es bitte später noch einmal.

DIE KARTE IST WEGEN WARTUNGSARBEITEN OFFLINE

Die Karte für die Geschlossene Beta ist derzeit wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar. Versuche es bitte später noch einmal.